Karl Prungraber gewinnt Traun Triathlon

FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)
Karl Prungraber konnte gleich sein erstes Rennen mit dem Debello Pulse TT nach einer sensationeller Aufholjagd am Rad gewinnen!

Knackige Wassertemperaturen (16.5°) aber sonst traumhaftes Triathlonwetter heute beim Traun Triathlon. 
Silvia Gehnböck dominiert das Damen-Rennen klar und siegt mit mehr als 4 Minuten Vorsprung auf Sigi Herndler und  Anja Jedynak. 
Spannendes Herrenrennen - Karl Prungraber (Trimaniacs Linz), nach dem Schwimmen schon fast 3 Minuten zurück, überholt Gerald Will (www.4sports.at) erst beim Laufen. Auf Rang 3 folgt der Niederösterreicher Wolfgang Mangold vom ATSV Tri Ternitz. Pechvogel des Tages ist Paul Ruttmann vom PSV Tri Linz, der nach einer Topschwimmzeit durch einen Defekt beim Radfahren einige Minuten verliert und dennoch hinter Martin Moucka den fünften Gesamtrang erzielt. 
Gratulation an das Tri Team 1.USC Traun rund um Rennleiter Andi Leitner für die perfekte Ausrichtung des Sprinttriathlons.
(Quelle http://www.ooetri.at/)


FOTOS c) Tri Team 1.USC Traun und Michael Brandl (Fotograf)