Laufrder R38T, R60T, R45T Pro bekommen UCI Freigabe

Laufrder R38T, R60T, R45T Pro bekommen UCI Freigabe

Es ist offiziell - unsere R38T, R60T & R45T Pro sind haben die UCI-Tests erfolgreich bestanden, und werden in den nächsten Wochen auf der offiziellen UCI-Liste sein. Das sind große und aufregende Neuigkeiten für uns, da lange darüber nachgedacht haben ob wir diesen Weg beschreiten.

Wie viele bereits wissen, stimmt nicht jeder im Radsport mit dem Genehmigungsprozessen der  UCI überein. Ihre Methoden und ihre langsame Reaktion in der Bewältigung neuer Technologien und Innovationen vor allem im Straßenrennsport hat viele Debatte ausgelöst.
Neben diesen Themen, bedeutete dieser Weg eine beträchtliche finanzielle Investition für uns, aber am Ende hatten wir eine Verpflichtung gegenüber unseren Fahrern.
Der UCI Testprozess ist ein strenger an dem ein unabhängiges Labor beteiligt ist. Dieses Testverfahren war unser Ansatz bei der  Entwicklung um diesen hohen Standards zu erfüllen.


Unsere Laufräder haben, die Freigabe bekommen und sind somit demnächst auf der offiziellen Liste von der UCI freigegebener Laufräder hier veröffentlicht zu finden.